24h NOTDIENST
Unsere Einsatzgebiete
Rhein-Main-Gebiet
Frankfurt am Main (Umgebung)

rohrreinigung alsfeld

Rohr-/Kanalreinigung✔

TV-Untersuchung✔ 

Rohr-/Kanalsanierung✔

Rückstausicherung ✔

Wartung✔

Keine Fahrtkosten✔  

Keine Auftragsvermittlung✔

Privathaushalte✔ 

Industrie-/Gewerbebetriebe✔

Rückstau – Risiko aus dem Kanal


Schutz gegen sich rückstauendes Abwasser 


Wenn Starkregen das Abwassersystem überfordern, Spülungen des Kanalnetzes notwendig sind oder Pumpen ausfallen, ist es ohne Rückstausicherung möglich, dass Schmutzwasser durch Ihre Toilette, Waschbecken oder auch dem Anschluss zur Waschmaschine drückt. Alle Flächen, die unter der Rückstauebene liegen, sollten deshalb gegen den Rückstau des Abwassers geschützt werden. Die Straßenoberfläche zählt im geraden Gelände als Rückstauebene. Wenn der Wasserspiegelanstieg im öffentlichen Kanal diese Höhe erreicht, spricht man vom Rückstau. Das Wasser, welches sich dann ergießt, ist Abwasser. Darin enthalten sind einige höchst bedenkliche organische und anorganische Verbindungen. Eine Möglichkeit, dieses Übel zu verhindern, kann der Einbau einer Rückstausicherung sein.


Rückstauklappe 


Eine Rückstauklappe zählt zu den effektivsten Maßnahmen, um den Keller bei Starkregen vor einer Überschwemmung zu schützen. Durch Rückstausicherung werden Gebäude gegen den Rückfluss von Abwasser aus dem Kanalsystem geschützt.

 

Wartung einer Rückstauklappe 


Sowie Ihre Rohre und Kanal sollten auch Rückstauklappen regelmäßig gewartet werden. 

rohrreinigung dreieich